Slush-Moulding heißt das Verfahren, welches zur Herstellung von Formhäuten genutzt wird. Diese Formhäute werden überwiegend im Fahrzeuginnenraum (Instrumententafel / Handschuhfachdeckel / Türverkleidung) verwendet. Aufgrund unseres weitreichenden Anlagenspektrums sind wir in der Lage, unseren Kunden in Bezug auf Ausbringung, Formgrößen und Produktvielfalt stets das richtige Equipment anzubieten. Durch ein schonendes Aufheizen der Formen tragen wir aktiv zu einer langen Lebensdauer der Formen bei und helfen dem Kunden somit bei der Vermeidung von Folgekosten im weiteren Projektverlauf.

Werkshalle-1-014_fmt1.png

Ein weiterer Aspekt des schonenden Aufheizens ist, dass es sich positiv auf die Temperaturgleichmäßigkeit der vorgewärmten Form und somit auf die Gleichmäßigkeit der Formhäute auswirkt.

 
 

weitere Infos unter INFO@REINHARDT.GMBH