CHINAPLAS 21-Highlight der Präsenzmessen

CHINAPLAS 2021 in Shenzen, als eine der wenigen Präsenzmessen, war letzte Woche ein absolutes Highlight für beinahe 150.000 Besuchern. Die internationale Beteiligung war erwartungsgemäß nicht so hoch, wie die Jahre zuvor. Aber die Anzahl der chinesischen Besuchern ist um 23%, gegenüber der letzten Chinaplas 2019, gestiegen. Dies zeigt eine deutliche Steigerung der chinesischen Wirtschaftsleistung. Die Pandemie in China gehört der Vergangenheit an und die Wirtschaft wächst mehr denn je. Dies spürte Reinhardt GmbH auf diesjähriger CHINAPLAS deutlich selbst. Zahlreiche Besucher zeigten ein großen Interesse an Reinhardt GmbH “made in Germany” Produkte für die wärmetechnische Lösungen in der Kunststoffbranche. Unzählige Kundengespräche über Reinhardt Produkte konnte das Standpersonal täglich mit technikbegeisterten Kunden führen. Das mittelständische Industrieofenbauunternehmen aus dem Schwarzwald bedankt sich bei allen Besuchern für die ereignisreichen Tage in Shenzen und freut sich auf die kommende Großprojekte.

Chinaplas 21